Aktuelles

Entkernung Karree Sebastian-Bach-/Humboldtstraße

10.05.2016

Das Karree zwischen Sebastian-Bach-Straße, Zietenstraße, Humboldtstraße und Lessingplatz ist seit vielen Jahren ein Sorgenkind im Stadtteil Sonnenberg. Nach jahrelangem Stillstand sind mittlerweile alle leerstehenden Gebäude im Besitz von Eigentümern, die für dieses oder die kommenden Jahre eine Sanierung vorbereiten. Bei sieben Gebäuden war die Agentur StadtWohnen Chemnitz unmittelbar an der Vermittlung beteiligt. Zwar sind weiterhin Teile der Sebastian-Bach-Straße wegen Einsturzgefahr der Gebäude abgesperrt, aber im Hofbereich des Straßenzuges hat sich im vergangenen Jahr einiges getan. Der neue Eigentümer der Sebastian-Bach-Straße 4 und 10 hat die ruinösen Fabrik- und Nebengebäude abgerissen (siehe Luftbild und Foto) und die tiefen Grundstücke für eine Neuentwicklung freigelegt, wie auf der Abbildung zu sehen ist.


Impressum | Datenschutzerklärung

Copyright © 2012–2019 WGS Chemnitz